Corona: Inzidenz in Weilheim-Schongau steigt weiter - Impfaktion in Tutzing

Lesedauer < 1 Minute
26.11.2021

Im Landkreis Weilheim-Schongau kennt die 7-Tage-Inzidenz weiter nur eine Richtung: nach oben. Laut RKI liegt der Wert heute früh bei 913,1 – gestern lag er noch bei rund 764. Innerhalb von 24 Stunden meldete das Landratsamt 223 neue Corona-Fälle. Bei einer Inzidenz von 1.000 droht ein regionaler Lockdown. Unterdessen wird das Impfen weiter vorangetrieben. In Tutzing bietet das BRK heute ein Impfen „to go“ an. Das geht ohne Termin von 10 bis 12 und 13 bis 16 Uhr im Roncallihaus. Und weil im Impfzentrum Peißenberg die Nachfrage nach Impfungen immer größer wird, bitten die Verantwortlichen jetzt Ehrenamtliche um Hilfe.

Themen
Tutzing WeilheimSchongau Corona Peißenberg
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland