Corona: Inzidenzwerte steigen an - nur im Landkreis GAP Rückgang

Lesedauer < 1 Minute
19.08.2021

Die Coronazahlen im Oberland steigen weiter an, zumindest in den Landkreisen Starnberg, Landsberg am Lech und Bad Tölz-Wolfratshausen. Im Landkreis Weilheim-Schongau, der mit einem Wert von 53,1 den derzeit höchsten Wert im Oberland hat ist die Zahl gleich geblieben und im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist sie sogar gesunken und liegt derzeit bei 17.

Themen
GarmischPartenkirchen Oberland Starnberg WeilheimSchongau Bad TölzWolfratshausen Landsberg am Lech
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland