Demos gegen Internationale Automobil-Ausstellung auch im Oberland

Lesedauer < 1 Minute
10.09.2021

Gegen die IAA, also die Internationale Automobil-Ausstellung, in München wird bereits seit Tagen vielerorts demonstriert. So auch am morgigen Samstag wieder. Dann sind wieder mehrere Rad-Demos angekündigt. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mitgeteilt hat, werden einige davon auch im Oberland starten. So führt eine Strecke, beginnend in Weilheim, unteranderem über Tutzing, Starnberg und Gauting zur Theresienwiese. Eine weitere Demo startet in Geretsried und fährt unter anderem über Wolfratshausen und Icking zur Theresienwiese. Hier ist dann eine gemeinsame Schlusskundgebung geplant. Die Demonstranten fordern unteranderem den sofortigen Stopp der Planung und des Baus von neuen Autobahnen und Bundesstraßen, sowie einen gut ausgebauten und bezahlbaren ÖPNV. Auf den geplanten Strecken kann es deshalb morgen zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Polizei empfiehlt mehr Zeit für anstehende Fahrten einzuplanen.

Themen
Gauting Weilheim Starnberg Tutzing Oberland
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland