Farchanter Tunnel: Lange Staus im Berufsverkehr wegen technischer Probleme

Lesedauer < 1 Minute
21.01.2022

Viel Geduld haben Autofahrer heute früh im Berufsverkehr auf der B2 beim Farchanter Tunnel gebraucht. Beide Röhren waren mehrere Stunden komplett gesperrt. Der Grund: In der Nacht fanden planmäßige Wartungsarbeiten statt. Dabei kam es laut Staatlichem Bauamt Weilheim zu technischen Problemen und Verzögerungen. Statt um 6 Uhr in der Früh, wurde der Tunnel erst gegen halb zehn für den Verkehr wieder freigegeben. Es staute sich teilweise bis zur A95 bei Eschenlohe zurück.

Themen
B2 Farchant Tunnel
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland