Gleisarbeiten auf Strecke Garmisch-Partenkirchen/Griesen

Lesedauer < 1 Minute
01.09.2021

An den Gleisanlagen auf der Strecke Garmisch-Partenkirchen/Griesen und bis hin zur Landesgrenze beginnen heute Erneuerungsarbeiten. Dabei kann die DB Netz AG Lärm- und Staubbelästigungen nicht ausschließen. Um den Bahnbetrieb möglichst wenig zu beeinträchtigen, wird es auch Nachtarbeiten geben. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Donnerstag, den 16. September an.

Themen
GarmischPartenkirchen Griesen Bauarbeiten
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland