Neuzugang bei den Futsalern des 1. FC Penzberg

Lesedauer < 1 Minute
03.01.2022

Die Futsaler des 1. FC Penzberg haben sich im Kampf um den Klassenerhalt in der Bundesliga verstärkt. Aus der Regionalliga wechselt Matthias Franke ins Oberland. Der 30-Jährige trug bereits mehrfach das Trikot der Deutschen Futsal Nationalmannschaft und soll in Penzberg zum Klassenerhalt beitragen. Weiter geht’s für die Wölfe bereits am Wochenende – dann geht’s nach Hamburg zum Tabellenvorletzten, den Wakka Eagles.

Themen
Penzberg Oberland
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland