Oberland Corona-Update 25.01.22: Inzidenz in TÖL-WOR sinkt leicht

Lesedauer < 1 Minute
25.01.2022

Obwohl der Wert auf heute leicht gesunken ist, hat der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen nach wie vor die höchste Inzidenz im Oberland. Das geht aus den aktuellen Zahlen des RKI hervor. Demnach liegt der Wert hier bei 1332,2. Ebenfalls vierstellig ist weiterhin der Landkreis Landsberg. Hier wird eine Inzidenz von 1228,7 ausgewiesen. Und kurz vor der Vierstelligkeit steht jetzt auch der Kreis Garmisch-Partenkirchen. Hier liegt die Inzidenz bei 936,8.

WM-SOG: 880,7
GAP: 936,8
STA: 426,8
TÖL-WOR: 1332,2
LL: 1228,7

Themen
Oberland Starnberg GarmischPartenkirchen WeilheimSchongau Bad TölzWolfratshausen Landsberg am Lech Corona
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland