Peking-Ticket für Murnauer Biathlet David Zobel

Lesedauer < 1 Minute
20.01.2022

Der Murnauer Biathlet David Zobel darf die Koffer packen. Er ist für Olympia in Peking nominiert worden. Der erste Top-Ten-Platz seiner Karriere am vergangenen Wochenende in Ruhpolding hat dem 25-Jährigen für die Nominierung gereicht. Bei der Olympia-Generalprobe heute in Antholz kann der Biathlet vom SC Partenkirchen jetzt also ohne Druck antreten. Zobel ist am Nachmittag im Einzel über die 20 Kilometer im Einsatz. Bei den Damen geht morgen Hanna Kebinger vom SC Partenkirchen an den Start.

Für Olympia nominiert sind außerdem:

Florian Bauer – Bob-Anschieber (BSC Ohlstadt)

Kira Weidle – Ski Alpin (SC Starnberg)

Simon Jocher – Ski Alpin (SC Garmisch)

Sabrina Cakmakli – Freestyle (SC Partenkirchen)

Niklas Bachsleitner – Skicross (SC Partenkirchen)

Annika Morgan – Freestyle (SC Mittenwald/WSC Blaues Land)

Themen
Olympische Spiele SC Partenkirchen Murnau GarmischPartenkirchen
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland