Polizei sucht nach zwei Vermissten - Beide Personen unversehrt gefunden

Lesedauer < 1 Minute
17.01.2022

Glückliches Ende einer Vermisstensuche im Landkreis Bad-Tölz – Wolfratshausen. Ein 11jähriger Junge aus Sauerlach wurde im Bereich des Ickinger Wehrs von seinen Eltern als vermisst gemeldet. Mit einem Großaufgebot von Polizei und Wasserwacht wurde nach dem Jungen gesucht. Auch ein Hubschrauber war im Einsatz. Ein Passant entdeckte schlussendlich den 11-Jährigen und informierte die Polizei. Der Junge hatte seine Eltern nicht mehr gesehen und sich selbständig auf den Rückweg zum Auto in der Aumühle gemacht. Und auch in Murnau hat die Suche nach einem Vermissten ein gutes Ende genommen. Dort hat die Polizei seit gestern Abend nach einem 79-Jährigen, dementen Mann gesucht. In der Nacht wurde der Bewohner eines Seniorenheims unversehrt aufgefunden.

Themen
Icking Bad TölzWolfratshausen Murnau
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland