Sonderimpfaktionen heute in Garmisch-Partenkirchen und Tutzing

Lesedauer < 1 Minute
23.06.2021

Bereits mehrere Sonderimpfaktionen hat es im Landkreis Weilheim-Schongau schon gegeben. Heute haben auch die Landkreisbewohner von Garmisch-Partenkirchen und Starnberg die Möglichkeit auf eine spontane Impfung. Am Vormittag können sich über 60-jährige im Impfzentrum Garmisch-Partenkirchen gegen Corona impfen lassen. Zwischen 17 und 19 Uhr gibt es einen Sonderimpftermin im Rathaus Tutzing. Beides Mal wird AstraZeneca verimpft. Im Vorfeld ist eine Registrierung nötig. Mitbringen sollten die Impfwilligen den Personalausweis, den Impfausweis und die Versichertenkarte.

Themen
GarmischPartenkirchen Tutzing Impfen Corona Starnberg
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland