Störungen auf Zugstrecke Augsburg-Weilheim-Schongau

Lesedauer < 1 Minute
19.01.2022

Noch bis heute kommt es nachts auf der Zugstrecke Augsburg-Weilheim-Schongau zu Fahrplanabweichungen und Schienenersatzverkehr. Hintergrund sind Bauarbeiten der Deutschen Bahn. Vor allem auf den Abschnitten Utting und Weilheim, sowie zwischen Geltendorf und Weilheim muss mit Störungen gerechnet werden. Ab dem 24. Januar beginnt dann der nächste Bauabschnitt. Alles Weitere finden Sie unter www.brb.de.

Themen
Weilheim Schongau
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland