Volleyball: Herrsching steht im Pokal-Halbfinale

Lesedauer < 1 Minute
25.11.2021

Großer Erfolg für die Volleyballer aus Herrsching. Die WWK Volleys haben kämpferisch das Pokal-Halbfinale erreicht. Im Viertelfinale bezwang die Mannschaft von Max Hauser nach einem 0:2 Satzrückstand die Helios Grizzlys Giesen noch mit 3:2. In der Nikolaushalle fanden die Herrschinger vor 250 Zuschauern zunächst nur schlecht ins Spiel. Doch die Volleys kämpften sich zurück und drehten die Partie. Im Halbfinale reist der Klub vom Ammersee zur SVG Lüneburg. Gespielt wird am 22. Dezember.

Themen
Herrsching Ammersee Volleyball
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland