Weidle, Jocher, Bachsleitner und Olex - volle Oberland-Power am Wintersport-Samstag

Lesedauer < 1 Minute
19.12.2020

Voller Terminkalender an diesem Wochenende für die Oberland-Wintersportler. Die alpinen Damen sind in Val d’Isere im Einsatz – dort steht die zweite Abfahrt auf dem Programm. Zum Auftakt gab es für die Starnbergerin Kira Weidle gestern einen 11. Platz. Bei den Herren geht es ebenfalls in eine Abfahrt. Der Schongauer Simon Jocher will in Gröden erstmals in die Weltcup-Punkte fahren. Und auch beim Skicross geht es wieder rund. Niklas Bachsleitner aus Garmisch-Partenkirchen hat zum Saisonauftakt seine beste Weltcup-Platzierung der Karriere verbucht. An die Leistung will er heute in Val Thorens anknüpfen. Zudem ist Max Olex heute zurück im Langlauf-Weltcup. Beim Heimweltcup in Dresden will der Garmisch-Partenkirchner auf sich aufmerksam machen.

Themen
Oberland Starnberg GarmischPartenkirchen Schongau Ski Alpin Kira Weidle SC Starnberg
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland