Weilheim: Lärmsanierung der B2 beginnt am Rathausplatz

Lesedauer < 1 Minute
19.07.2021

Auf der B2 in Weilheim rollen die Bagger an. Dort stehen Maßnahmen zur Lärmsanierung und Verbesserung des Fußgänger- und Radverkehrs an der Ortsdurchfahrt an. Heute beginnen die Arbeiten am Rathausplatz. Dazu muss die Verbindung von der B2 zur Oberen Stadt komplett gesperrt werden. Der Durchgangsverkehr auf der Bundesstraße kann aber weiterlaufen. Ab Anfang August folgen dann weitere Arbeiten am Bereich „Mittlerer Graben“ bis zum Kreisverkehr am südlichen Ortsende.

Themen
Weilheim B2
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland