Weniger Arbeitslosigkeit im Oberland

Lesedauer < 1 Minute
30.06.2021

Die Arbeitslosigkeit ist im Juni im Agenturbezirk der Arbeitsagentur Weilheim gesunken. Das heißt in den Landkreisen Weilheim-Schongau, Garmisch-Partenkirchen, Starnberg und Landsberg gibt es weniger Arbeitslose als noch im Mai. Insgesamt liegt die Arbeitslosenquote derzeit bei 3,0%, die meisten Menschen ohne Job gibt es im Landkreis Starnberg mit rund 2220.

Themen
Oberland Starnberg GarmischPartenkirchen Landsberg am Lech WeilheimSchongau
Teilen
Weitere Artikel
Veranstaltungen im Oberland