Eschenlohe/Oberau: Arbeiten für Auerbergtunnel gehen noch dieses Jahr los

Mittwoch, 31 März 2021

Noch in diesem Jahr soll es mit dem Bau des Auerbergtunnels zwischen Eschenlohe und Oberau losgehen. Das hat die Autobahndirektion Südbayern gegenüber Radio Oberland bestätigt. Demnach soll der Spatenstich für das 170 Millionen Euro teure Projekt in der zweiten Jahreshälfte erfolgen. Dann geht es mit den Arbeiten am südlichen Abschnitt los. Für spätestens Anfang 2028 ist die Verkehrsfreigabe geplant. Im Rahmen des Tunnelprojekts soll auch die B2 in diesem Bereich vierspurig ausgebaut werden.

Dieser Artikel wurde 489 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt