Evangelische Kirche in Penzberg wird saniert

Dienstag, 18 Mai 2021

Die Martin-Luther-Kirche in Penzberg muss saniert werden. Grund dafür ist unteranderem ein langer Riss über dem Altarraum und weitere Schäden an der Außenmauer der Kirche. Knapp eine halbe Million Euro sollen die Renovierungsarbeiten kosten, so der Münchner Merkur. Die Kosten dafür sollen neben Erspartem der Kirchengemeinde, durch Förderungen der Landeskirche, Spenden und Zuschüssen von anderen Gemeinden bewerkstelligt werden. Die Sanierung beginnt voraussichtlich im September und wird mehrere Monate dauern.

Dieser Artikel wurde 104 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt