Feldafing/Oberammergau: Aufarbeitung von Missbrauchsvorwürfen gestartet

Freitag, 26 März 2021

Im Februar diesen Jahres haben mehrere ehemalige Heimkinder schwere Missbrauchsvorwürfe unteranderem gegen das Haus Maffei in Feldafing und das frühere Hänsel-und-Gretel-Heim in Oberammergau erhoben. Laut Medienberichten hat der Paritätische Wohlfahrtsverband, der das Feldafinger Heim betrieben hat, nun mit ersten Nachforschungen begonnen. Eine Professorin für Pädagogik wurde damit beauftragt, die Vorwürfe zu untersuchen. Betroffene oder Bürger, die sich an Vorfälle im Haus Maffei erinnern, sollen sich bei der Gemeinde Feldafing melden.

Dieser Artikel wurde 168 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt