GAP: DSV darf gesperrte Kandahar nutzen

Donnerstag, 31 Dezember 2020

Die Pisten des Skigebiets Garmisch-Classic sind zur Zeit gesperrt. Aber nicht für den Kader des DSV. Die Deutsche Nationalmannschaft der Damen und Herren trainiert ab Samstag auf der oberen Kandahar, um sich auf die kommenden Wettkämpfe vorzubereiten. Die BZB stellt dazu ihre Piste zur Verfügung. Ein entsprechendes Hygienekonzept dafür wurde erarbeitet. Ausschließlich Kaderathleten, Trainer und Betreuer dürfen sich auf den Trainingspisten aufhalten.

Dieser Artikel wurde 554 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt