Radio Oberland Nachrichten

Tiefenbohrungen auf Staatsstraße Murnau - Schwaiganger

Mittwoch, 04 August 2021

Es ist meist das gleiche Bild: nach intensiven Regenfällen ist die Staatsstraße Murnau – Schwaiganger überflutet und für den Verkehr gesperrt. Das soll sich in Zukunft ändern und deshalb plant das Staatliche Bauamt Weilheim eine Anhebung der Straße. Um den Untergrund genauer zu erkunden, stehen nun Tiefenbohrungen an. Von kommendem Montag an soll drei Wochen gebohrt werden. Gearbeitet wird im Bereich der Fahrbahn. Dazu wird die Staatsstraße halbseitig gesperrt. Eine Ampel regelt dann den Verkehr.

anzeigen

Polling: Alte Ziegelei erhält Denkmalschutzmedaille

Mittwoch, 04 August 2021

Die alte Ziegelei in Polling ist ein bedeutendes Industriedenkmal, das auf lange Sicht bewahrt wurde. Mit diesen Worten ehrte Kultusminister Sibler gestern Hans Kleissl mit der Denkmalschutzmedaille. Als leidenschaftlicher Bauherr habe er den Ringofen spektakulär in Szene gesetzt. Kleissl erwarb die Ziegelei vor einigen Jahren und setzte sie wieder in Stand. Im Dachgeschoss des Ringofengebäudes befinden sich nun Wohnungen, im Betriebsgebäude ein Restaurant und in den Trocknungsstadeln Ausstellungsräume für historische Autos.

anzeigen

WM-SOG: Landrätin ehrt ehemalige Kreisräte und Bürgermeister

Mittwoch, 04 August 2021

Nach der Kommunalwahl im Frühjahr 2020 haben viele Kreisräte und Bürgermeister im Landkreis Weilheim-Schongau aufgehört oder sich in den Ruhestand begeben. Vergangene Woche wurden sie nun von Landrätin Andrea Jochner-Weiß offiziell verabschiedet. Die Feier musste im letzten Jahr noch pandemiebedingt abgesagt werden. Als Zeichen der Anerkennung und zum Dank erhielten die Geehrten die Landkreismedaille in Silber oder Gold. Teilweise waren die Kreisräte und Bürgermeister, die bei der Feierstunde verabschiedet wurden, bis zu 30 Jahre im Amt.

anzeigen

Hauptalmbegehung 2021: Wie geht es Almbauern im Oberland?

Mittwoch, 04 August 2021

Wie geht es den Almbauern im Oberland und mit welchen Problemen haben sie aktuell zu kämpfen? Um diese Fragen ging es heute bei der jährlichen Hauptalmbegehung. Mit dabei im Chiemgau waren zahlreiche Almbauern aus der Region und verschiedene Politiker. Ein immer größer werdendes Problem in den Bergen sind Radfahrer, sagte Josef Glatz aus Garmisch-Partenkirchen. Er ist Vorstand des Almwirtschaftlichen Vereins Oberbayern. Und auch der Wolf war heute Thema. Agrarministerin Kaniber will unter bestimmten Bedingungen den Abschuss der eigentlich streng geschützten Wölfe in Bayern erleichtern.

anzeigen

Nach Starkregen: Weilheim appelliert an Bürgerinnen und Bürger

Mittwoch, 04 August 2021

In den vergangenen Wochen sind immer wieder heftige Unwetter über das Oberland hinweggezogen. Die Stadt Weilheim appelliert jetzt an ihre Bürgerinnen und Bürger, die Regenabläufe ihrer Häuser zu überprüfen. Unter anderem sollen die Systeme der Dachabläufe kontrolliert und Sickerschächte von Laub freigehalten werden. Gleichzeitig wird derzeit in einem Pilotprojekt der Stadt untersucht, wie sich Weilheim in Zukunft besser auf Starkregenereignisse einstellen kann und welche Maßnahmen dazu nötig sind.

anzeigen

GAP: Aktion "Sauber bleim" will für Naturschutz sensibilisieren

Mittwoch, 04 August 2021

Beeindruckende Gipfel, blaue Seen und grüne Wälder machen das Oberland aus. Oft stört aber achtlos weggeworfener Müll die Idylle. Dagegen möchten jetzt unteranderem die GaPa Tourismus GmbH und die Bayerische Zugspitzbahn etwas unternehmen. Unter dem Motto „Sauber bleim“ haben sie nun eine Aktion zur Sensibilisierung für den Naturschutz gestartet. Wiederverwendbare Müllbeutel aus recyceltem Material, Videos und Aufklärungsarbeit sollen dazu animieren, den eigenen Abfall nach dem Ausflug wieder mit nach Hause zu nehmen. Ein extremes Beispiel für Müllansammlungen ist der Rundweg um den Eibsee. Allein hier wurden an nur einem Sommerwochenende im letzten Jahr über sechs Kubikmeter Müll in – und vor allem neben – den Mülleimern eingesammelt. Das entspricht ungefähr dem Volumen von 30 Badewannen. 

anzeigen

„Sei loyal – kauf lokal“ - Starnberger Aktion wird vorgestellt

Mittwoch, 04 August 2021

„Sei loyal – kauf lokal“ – Unter diesem Motto läuft bereits seit einigen Monaten eine Initiative in der Stadt Starnberg. Jetzt wird im Rahmen der Aktion ein Zeichen für Zusammenhalt gesetzt. Und zwar mit Hilfe von blauen Liegestühlen vor den Geschäften. Diese sollen auch die Verbundenheit zum anstehenden Fünf-Seen Filmfestival symbolisieren. Heute Vormittag werden weitere Details zur Aktion bekannt gegeben. 

anzeigen

Instagram: Vorsicht vor Radio Oberland Fake-Account

Mittwoch, 04 August 2021

Eine Meldung in eigener Sache: Bei Instagram gibt es derzeit einen Radio Oberland Fake Account. Dabei wird den Followern ein vermeintlicher Gewinn in Aussicht gestellt. Nach einer entsprechenden Registrierung über einen angefügten Link. Die Fake-Adresse erkennen Sie am Unterstrich im Account-Namen. 

anzeigen

Observatorium Hohenpeißenberg bietet "Chance für den Klimaschutz"

Mittwoch, 04 August 2021

Nach ihrem Besuch auf der Olympia Sprungschanze in Garmisch-Partenkirchen, ist es für Digitalministerin Judith Gerlach gestern zu einer weiteren Station im Oberland gegangen. Dem Metrologischem Observatorium in Hohenpeißenberg. Dabei betonte Gerlach, wie wichtig die Station für die Zukunft ist. Die Digitalisierung sei eine Riesen-Chance für den Klimaschutz, so die Ministerin. Das Observatorium in Hohenpeißenberg biete demnach das Knowhow, die nötigen Daten dafür auszuwerten. 

anzeigen

Seite 3 von 3253

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Musiksommer - Open-Air-Konzerte...

Musiksommer - Open-Air-Konzerte am Walchenseekraftwerk vom 13.07. bis 06.08.2021
Dienstag, 13 Juli 2021

Über die Jahrzehnte ist das Walchenseekraftwerk nun fest mit der Region verwachsen und damit sind auch die Betreiber der Region eng verbunden. Sie fühlen sich hier zuhause und wollen mit den Anrainern in engem Kontakt und konstruktivem Austausch sein. 

Mit der neuen Veranstaltungsr...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt