Radio Oberland Nachrichten

Corona im Rathaus Berg - Verwaltung bleibt geschlossen

Dienstag, 13 April 2021

Gestern hat die Gemeinde Berg die für heute geplante Gemeinderatssitzung abgesagt. Nun steht auch fest warum. Laut Medienberichten gab es im Rathaus einen positiven Corona-Fall. Deswegen befinden sich nahezu alle Mitarbeiter der Führungsspitze, wie auch Bürgermeister Rupert Steigenberger, aktuell in Quarantäne und das Rathaus ist geschlossen. Alle Personen haben sich demnach gestern einem PCR-Test unterzogen. Sollten die negativ ausfallen, könne das Rathaus am morgigen Mittwoch bereits wieder öffnen. Nach aktuellen Planungen soll die ausgefallene Gemeinderatssitzung am 27. April nachgeholt werden. 

anzeigen

Polizei Weilheim schnappt gesuchten Einmietbetrüger

Dienstag, 13 April 2021

Der Polizei Weilheim ist ein mutmaßlicher Einmiet- und Tankbetrüger ins Netz gegangen, der schon seit mehr als einem halben Jahr gesucht wurde. Am Sonntag hatten die Beamten den 54-jährigen Augsburger festgenommen. Der Mann mietete sich in einem Gasthof in Peißenberg ein. Nachdem sich die Wirtin bei der Polizei gemeldet hatte, nahmen die Beamten den Betrüger fest. Sie stellten außerdem das gestohlene Fahrzeug des Mannes sicher. Der 54-Jährige verursachte bei seinen Betrügereien wohl einen Schaden im fünfstelligen Bereich. Der Mann sitzt derzeit in U-Haft.

anzeigen

Stadt Starnberg rüstet Spielplätze auf neuesten Stand

Dienstag, 13 April 2021

Damit Kinder auf Spielplätzen herumtoben können, rüstet die Stadt Starnberg mehrere städtische Anlagen auf den neuesten Stand. Ab morgen beginnen die Sanierungsmaßnahmen auf dem Spielplatz Emslanderstraße. Dort müssen unter anderem die Fallschutzplatten bei der Schaukel ausgetauscht werden. In der kommenden Woche wird dann das Gelände auf dem Nepomuk-Spielplatz in Angriff genommen. Dazu müssen auch der Fuß- und Radweg rund um die Anlage gesperrt werden, teilt die Stadt mit. Auch auf den Spielplätzen Oberfeld, Am Schloßhölzl und an der Franz-Heidinger-Straße stehen Umbauarbeiten an. Wann es dort losgeht, steht aber noch nicht fest.

anzeigen

Monika Karsch und Clemens Wickler haben Ticket für Olympia

Dienstag, 13 April 2021

Die Sportpistolen-Schützin Monika Karsch aus Rott hat ihr Ticket für die Olympischen Spiele in Tokyo sicher. Bei der Qualifikation in München konnte sie sich zusammen mit Doreen Vennekamp durchsetzen. Und zwar bei gleicher Ringanzahl. Damit kann sich Karsch nach ihrer Silbermedaille bei den Spielen in Rio, erneut bei Olympia beweisen. Und auch aus dem Beachvolleyball gibt es einen Erfolg zu vermelden. Mit Clemens Wickler aus Starnberg hat sich bereits ein weiterer Oberland-Athlet das Ticket nach Tokyo gesichert.

anzeigen

Schongau und Penzberg wollen für mehr Wohnraum sorgen

Dienstag, 13 April 2021

Wohnraum ist auch im Oberland ein knappes Gut. Die Städte Schongau und Penzberg wollen nun neue Baugebiete auf den Weg bringen. In Schongau sind östlich der Schönlinder Straße und im Bereich Schongau West neue Überbauungen geplant. Hier sollen bis zu 40 neue Wohneinheiten entstehen. Der Bauausschuss will den Bebauungsplan heute Abend verabschieden. Ganz so weit ist man in Penzberg noch nicht. Dort sind die Pläne für ein Wohngebiet am ehemaligen Gleisbogen noch am Anfang. Erste Vorberatungen soll es heute Abend in der Bauausschuss-Sitzung geben. Entstehen könnten dort rund 20 neue Wohnungen.

anzeigen

Besucherlenkung Thema im Seeshaupter Gemeinderat

Dienstag, 13 April 2021

Auch die Gemeinde Seeshaupt will den Ausflugsverkehr in geregelte Bahnen lenken. Darum sollen jetzt unter anderem die Parkgebühren angepasst werden. Das will der Gemeinderat heute Abend beschließen. Wegen der Corona-Pandemie werde die Gemeinde derzeit von zahlreichen Wochenend-Ausflüglern besucht, sagte der Bürgermeister gegenüber Radio Oberland. Außerdem sollen künftig die Besucherströme besser gelenkt werden. Beispielsweise mit einer App die über die Parksituation im Ort informiert. Dazu soll nun ein Planungsbüro beauftragt werden.

anzeigen

Testzentrum in Penzberg öffnet morgen

Dienstag, 13 April 2021

Zuletzt haben bereits unteranderem Oderding und Herrsching ein lokales Testangebot eingerichtet. Jetzt zieht auch Penzberg nach. Ab Morgen ist es möglich, sich kostenlos in der Stadthalle testen zu lassen. Das hat die Stadt jetzt mitgeteilt. Geöffnet ist das Testzentrum an sieben Tagen in der Woche, jeweils von 9:30 bis 18:30 Uhr. Link zur Anmeldung:http://brkweil4.drk-hosting.de/index.php?id=2121

anzeigen

Ab heute Notbremse im Landkreis WM-SOG - TÖL-WOR folgt am Donnerstag

Dienstag, 13 April 2021

Im Landkreis Weilheim-Schongau wurde der Corona-Inzidenzwert von 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten. Damit gilt ab heute wieder die nächtliche Ausgangssperre zwischen 22 Uhr und 5 Uhr. Außerdem darf man sich nur noch mit einer weiteren Person eines anderen Haushalts treffen. Das Terminshopping ("Click and Meet") ist jedoch weiterhin möglich - aber nur mit negativem Corona-Test. Strengere Corona-Regeln drohen auch dem Landkreis Bad-Tölz – Wolfratshausen. Da der Kreis auch heute über dem Inzidenzwert von 100 liegt, greift die Notbremse voraussichtlich ab Donnerstag.

anzeigen

Nächster Bauabschnitt der Ortsdurchfahrt Tutzing beginnt

Dienstag, 13 April 2021

Im Rahmen des Ausbaus der Ortsdurchfahrt in Tutzing steht jetzt der nächste Bauabschnitt an. Seit dieser Woche laufen die Arbeiten in der Lindemannstraße. Diese ist dadurch nur noch im Einbahnverkehr in Richtung Bernried befahrbar. Für den aus Starnberg kommenden Verkehr sind nach wie vor die Bahnhof- und Bräuhausstraße als Umleitungsstrecken eingerichtet. Bis Ende Mai muss zusätzlich die Bushaltestelle „Lindemannstraße“ der Linie 978 um rund 100 Meter verlegt werden. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich noch bis Mitte Juli.

anzeigen

Seite 7 von 3099

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt