Mal probieren? Neue raffinierte Sorten und veganes Eis liegen 2023 im Trend. | © Foto: DJD/www.floridaeis.de
Bild © Foto: DJD/www.floridaeis.de

Die köstlichen Eis-Trends 2023

Vegane Sorten und neue Geschmackserlebnisse liegen dieses Jahr weit vorne

Lesedauer 2 Minuten
Quelle: djd / Pressetreff
10.05.2023

Die Eissaison ist da, und wie jedes Jahr gibt es neben beliebten Klassikern wie Vanille, Erdbeer oder Schokolade auch 2023 wieder eine ganze Reihe neuer Sorten, mit denen die Eishersteller Abwechslung in die Truhe bringen und ihre Kunden neu verlocken möchten. Ein ganz großer Trend ist laut dem Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie in diesem Jahr veganes Eis. Die neuen milch-, butter- und eifreien Sorten stellen nicht nur all diejenigen zufrieden, die generell auf tierische Produkte verzichten, sondern auch Eisliebhaber, die einen kleinen Beitrag gegen den Klimawandel leisten wollen.
 
 Genuss ist auch vegan das Wichtigste
 
 Vor allem aber soll veganes Eis unbeschwerten und köstlichen Sommergenuss ermöglichen. Und der wird immer vielfältiger. Als Basis werden je nach Anbieter Soja, Hafer oder Erbsenprotein genutzt. So hat beispielsweise der Berliner Eishersteller Florida Eis green neben seinem ohnehin durchweg veganen Fruchteis-Sortiment die neue Sorte „Vanille Mango Maracuja“ entwickelt, auf Haferbasis, aus der Region, mit echter Bourbonvanille und einer hausgemachten, erfrischend fruchtigen Mango-Maracuja-Sauce – zu bestellen etwa unter www.floridaeis.de. Die vegane Köstlichkeit stammt außerdem aus handwerklicher, umweltfreundlicher Herstellung und punktet mit einer nachhaltigen Verpackung aus Bambuspapier.
 
 Neue Kombinationen beim Milcheis
 
 Aber auch für Fans von klassischem Milcheis gibt es in dieser Saison viel Neues zu entdecken. Oft werden dabei beliebte Zutaten wie Früchte oder Nüsse neu interpretiert und kombiniert. Die Eis-Manufaktur aus der Hauptstadt etwa hat bei ihrem neuen Sandmännchen-Eis "Traumsand" frische Milch und feine Erdbeersauce mit Knisterstückchen aufgepeppt, die für ein prickelndes Mundgefühl sorgen. Für Nussliebhaber wurde das Pecannuss-Eis mit karamellisierten Pecannussstückchen verfeinert. Generell werden die Zutaten beim Speiseeis seit Jahren immer kreativer und vielseitiger: Von Marshmallows und Kokosnuss über Sanddorn und Passionsfrucht bis hin zu Mascarpone und Erdnussbutter reicht die Palette. So sollte auch dieses Jahr wieder jeder Eisliebhaber das Richtige für sich finden.

Die neue Sorte "Vanille Mango Maracuja" wird auf Haferbasis und mit hausgemachter Fruchtsauce hergestellt.
Die neue Sorte "Vanille Mango Maracuja" wird auf Haferbasis und mit hausgemachter Fruchtsauce hergestellt.
Bild © Foto: DJD/www.floridaeis.de
Prickelnde Knisterstückchen sorgen im Milcheis mit Erdbeersauce für den "Traumsand"-Effekt.
Prickelnde Knisterstückchen sorgen im Milcheis mit Erdbeersauce für den "Traumsand"-Effekt.
Bild © Foto: DJD/www.floridaeis.de
Teilen

WEITERE ARTIKEL

24.01.2024
Gewaltbetroffene Frauen häufig von Tätern digital verfolgt
Gewalt in Familie oder Partnerschaft wird immer stärker in die digitale Welt verlagert. Täter überwachen ihre Opfer mit Apps, Kameras und Trackern. Frauenhäuser und Beratungsstellen stellen sich darauf ein.
28.06.2023
Garten- und Balkonpflege bei heißen Temperaturen: Tipps für eine blühende Oase
Erfahre, wie du deine Pflanzen optimal bewässerst, vor intensiver Sonneneinstrahlung schützt und mit einfachen Tricks für eine langanhaltende Feuchtigkeit sorgst.
30.08.2023
Aufgspuit im Murnauer Moos
Traditionelle Volksmusik im Einklang mit der Natur
03.05.2023
Die Eisheiligen 2023
Wann sind die Eisheiligen und was bedeuten Sie?
17.05.2024
Hochgiftiges Natriumazid löst Polizeieinsatz in Unfallklinik Murnau aus
Ein Berufsschüler kommt mit einem Giftfläschchen in seine Klasse, kurz darauf ist er tot. Auch Mitschüler klagen über medizinische Beschwerden. Erst am späten Abend ist klar, um welche Substanz es sich handelt.