Linus Strasser - erster Durchgang

Gute Startnummer und guter Lauf von Linus Strasser

Lesedauer < 1 Minute
Quelle: Radio Oberland / Dominik Detert
04.01.2023

Gute Startnummer und guter Lauf von Linus Strasser sorgen für eine ideale Ausgangssituation für den zweiten Durchgang.

Bei seinem Heimrennen hat der Münchner das Podest ins Visier genommen, dabei hat er auch von seiner frühen Startnummer profitiert. 

Er liegt 0,71 Sekunden hinter dem Führenden Henrik Kristoffersen. Der Norweger hatte das Rennen mit der Startnummer 1 eröffnet.

Themen
Teilen

WEITERE ARTIKEL

04.01.2023
Der Rennstart wurde offiziell bestätigt !
Pistenarbeiter schaffen weltcup-fähige Piste.
16.11.2022
Bahnstrecke Murnau/Garmisch-Partenkirchen
Endlich fahren die Züge wieder
20.01.2023
Heißes Wintersportwochenende für unsere Oberland-Athleten
Der Klassiker in Kitzbühel, Medaillenchancen bei der JWM, Biathlon in Antholz und Skicross in Idre
23.11.2022
Deutschlands bester Abfahrer ist wieder da!
In Lake Louise fährt Thomas Dreßen sein erstes Weltcup-Rennen seit März 2020. Comeback in Lake Louise? Da war doch was.
03.01.2023
Adrian Meisen über sein Heimrennen am Gudiberg
Vor heimischem Publikum sollen die ersten Weltcup-Punkte her
03.01.2023
Startnummern-Auslosung für den Nachtslalom am Gudiberg
Linus Strasser mit der Startnummer 3 und Adrian Meisen mit der Startnummer 66